wer entsorgt was? suchen, finden, entsorgen!

Entsorgungsunternehmen in Ihrer Nähe suchen und online Angebote einholen!

Ist Recycling-Projekt "Grüner Punkt" in Deutschland Auslaufmodell?

Die Deutschen sind des Mülltrennens müde. Sie gehen davon aus, dass nur ein kleiner Teil ihrer aussortierten Wertstoffe wirklich im Recycling landen und nicht in der Müllverbrennung.

Wie sieht die Zukunft des "Grünen Punkts" aus? Ist das System zu kompliziert?

» Weiterlesen …

Abfall-Wissen und Recycling-Tipps Nr. 5: Altkleider

Hätten Sie es gewusst?

Mit alten Kleidern lässt sich noch Geld verdienen.

Jeder Deutsche produziert bis zu 12 kg Altkleider pro Jahr. Ein wertvoller Rohstoff. Jetzt ist auch H&M in dieses Geschäft eingestiegen.

» Weiterlesen …

Kommt Pfand für Elektrogeräte?

Kommt nach dem Dosenpfand nun das "Handypfand"? Denn ein solches schlägt der Rat für nachhaltige Entwicklung vor.

Der Hintergrund: Die Deutschen horten Millionen alter Handys in ihren Schubladen, kostbare Rohstoffe bleiben so ungenutzt.

» Weiterlesen …

Entsorgungstipps
Strauch- und Baumschnitt
Strauch- und Baumschnitt sind diejenigen Garten- und Parkabfälle, die beim Beschneiden und bei der Entfernung von Sträucher und kleinere Bäume anfällt.
Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen
Leuchtstoffröhren, Leuchtreklame und Energiesparlampen sind Sonderabfall, weil sie giftiges Quecksilber enthalten. Sie gehören auf keinen Fall in den Restmüll. 
Batterien
Gebrauchte Batterien und Akkus aus Privathaushalten, öffentlichen Einrichtungen, Handel, Gewerbe, Industrie gehören unter keinen Umständen in den Restmüll, sie sind Sondermüll.
Chemikalien
Im Allgemeinen handelt es sich um giftige, ätzende oder gesundheitsgefährdende Stoffe.
Bauschutt, belasteter
Belasteter Bauschutt entsteht beim Gebäuderückbau und wird auch als kontaminierte Bausubstanz bezeichnet.